Beiträge suchen

Dienstag, Februar 18, 2014

Tierseelen und Notfellchen Geschichten die das Leben schrieb

Manchmal braucht man lange bis man die wirklich wichtigen Dinge begreift.
Ich habe schon früh damit angefangen und kann es dafür inzwischen um so perfekter, nämlich mein Ich auch mal vergessen, um frei zu sein für andere Lebewesen, um mich ihnen mit all meiner Kraft zu widmen.

In meinem Fall habe ich mich entschlossen all meine Zuwendung den verlorenen Tierseelen zu widmen, nachdem ich ein ganzes Arbeitsleben lang all meine Kraft sterbenden Kindern gegeben hatte.


Mit dieser neuen Aufgabe bekämpfte ich nicht nur Leid und Elend, Schmerz und Dahinsiechen....nein, es gab und gibt auch immer noch viele Happy Ends. Das macht es erträglich und darum mache ich weiter, solange ich nur kann als Alleinkämpfer, aber auch für die  Menschen hier mit gleichem Ziel, für die ich und mit denen ich  arbeite, allen voran die Organisation:

Organisation :Asoc. Amigos de los Animales de Arico
Register:4.103 - C.I.F. G38543690
Adresse: Apdo 11 E- 38589 Arico Sta.Cruz de Tenerife

Die Straßenhundefinca "NaDu2 und Freunde
und die Finca  "Carpe Diem"

 

Die Geschichten der Glückshunde, die aus schrecklicher Lage ein neues Zuhause gefunden haben, will ich hier aufschreiben. Sie sind mir wichtig. Sie sind ein Teil meines Lebens geworden und verdienen es festgehalten zu werden um für andere Menschen sichtbar zu werden. 
Außerdem werden hier auch die zu vermittelnden Hunde beschrieben und unsere Notfälle.
Als Ergänzung dazu mehrere Seiten Hintergrundwissen über den Tierschutz im Allgemeinen, aber auch insbesondere hier auf den Canaren. 

He dedicado tiempo de mi vida en protección animal fe manera intensa, luchando sola en el anonimato. En tiempos como esos se pierde un poco su propia identidad, pero fue ese preciso momento el adecuado para dedicar mis fuerzas y cuidados a otros seres vivos.



Benutzerdefinierte Suche

Diese Website benutzt den kostenlosen Flashcounter Besucherzähler, einen kostenlosen Dienst der Webdesign Agentur Team23 zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Für die technische Umsetzung werden Cookies (Textdateien, die auf dem Computer der Besucher der Webseite gespeichert werden) und die Speicherung Ihrer IP-Adresse benötigt. Diese Daten sind für den Anbieter nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung der IP-Adresse mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die IP-Adressen und Cookies werden in der Regel nach einigen Tagen aber spätestens nach einem Monat gelöscht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server der Team23 Internetagentur in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird vor deren Speicherung anonymisiert.

Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell völlig anonym von der FlashCounter Webanalyse erfasst.

Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software generell verhindern. In diesem Fall können jedoch auf diversen Websites nicht sämtliche Funktionen uneingeschränkt nutzbar sein.

Eine weitere Möglichkeit, nicht von der Webanalyse erfasst zu werden, ist ein Widerspruch in Form der Speicherung eines sogenannten Opt-Out-Cookies in Ihrem Browser. Solange dieser in Ihrem Browser abgelegt ist, wird FlashCounter Ihre Benutzerdaten nicht analysieren.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerspruch nicht mehr nachvollzogen werden kann, wenn Sie die Website mit einem anderen Browser besuchen oder den Opt-Out-Cookie zwischenzeitlich gelöscht haben. In diesem Fall ist eine erneute Speicherung des Opt-Out-Cookies nötig.

Klicken Sie den folgenden Link, um den FlashCounter-Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser abzulegen: http://fc.webmasterpro.de/optoutcookie.html